Sie befinden sich hier:
Kursdetails

Kochen & Essen ist mehr als reine Nahrungsaufnahme - es ist vor allem Genuss, Ausdruck von Lebensqualität und Kultur.
Gemeinsames Kochen, Backen und Essen verbindet. Lernen Sie neue, gesunde und abwechslungsreiche Gerichte und Kostformen kennen. Begeben Sie sich mit uns auf eine kulinarische Reise u.a. in die saisonale, regionale oder internationale Küche.

In diesem Jahr haben wir anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Fabi kulinarische Highlights im Angebot. Lassen Sie sich überraschen.

Wir versuchen uns im Bereich der Nachhaltigkeit weiter aufzustellen. Zu allen Angeboten bieten wir vegetarische Varianten der Gerichte im Kurs. Bitte geben Sie dies bei der Anmeldung mit an. In unseren Kursen werden hochwertige Lebensmittel verarbeitet. Unsere Referent:innen achten beim Einkauf bevorzugt auf Lebensmittel aus der Region bzw. saisonal. Unsere Preise für die Lebensmittelkosten liegen zwischen 15,00 € und 18,00 € - im Einzelfall auch höher. Wir möchten aktiv ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung setzen. Bitte bringen Sie sich Gefäße für übriggebliebene Zutaten und Gerichte mit.

Gern können Sie als feste Gruppe einen Kochkurs buchen, der auf Ihre persönlichen Wünsche abgestimmt ist. Hier können neben dem Termin, auch die Lebensmittel und die Dauer der Veranstaltung angepasst werden. Diese Art von Kochkursen richtet sich besonders an Firmen, Vereine und private Gruppen mit einer Teilnehmerzahl zwischen 8 und 16 Personen. Gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein individuelles Angebot.
Angebote für Kinder finden Sie unter „Familienleben“.

 

1964 ist auch Ihr Geburtsjahr?
Wir haben ein Geschenk für Sie!

Suchen Sie sich eine Einzelveranstaltung aus dem Programm 2024 aus und geben Sie bitte bei der Bestellung/Anmeldung unter Bemerkung "Jahrgang 1964" ein. Wir nehmen dann Kontakt zu Ihnen auf.

Kursdetails

24C7119 Kulinarische Highlights der letzten Jahrzehnte Teil 2 Jubiläum

1960 Russische Eier
Keine Feier ohne Eier! Hartgekochte Eier mit viel Mayonnaise und "Kaviar", daher der Name russische Eier.

1970 Schweineschnitzel "Wiener Art"
Der früheste Beleg eines panierten und gebackenem Schnitzels wurde im Kochbuch von Katharina Prato in Österreich 1889 beschrieben. Seine Blütezeit in Deutschland hatte das mit Mehl, Ei und Semmelmehl ummantelte Fleischstück in den 70 Jahren. Es werden Kalb, Schwein oder Huhn verarbeitet. Dazu hausgemachte Pommes Frites.

1980 Würzfleisch oder Ragout fin
Würzfleisch ist ein Fleischgericht bzw. Ragout mit einer Sauce. Es wird helles Fleisch verwendet. Original dazu: Blätterteigpastete und Worcestersauce.

1990 Pasta mit Rahm und Lachs
Die Zeiten wurden besser, Nudeln wurden neu entdeckt. Wer die Teigwaren auch selbst zubereiten konnte und dazu noch Räucherlachs anbot, war top.

2000 Schokoküchlein mit flüssigem Kern
Nach Jahren der Buttercreme oder Sahne-Torten entstand ein neues Gesundheitsbewusstsein und es entstanden leichte Törtchen, die man bewusster genoss.

2020 Falafel Buddha Bowl
Ein phantastisches Gericht mit fermentiertem Gemüse, Sprossen und Tahini-Dressing mit Falafel. Vegan!

Kursort

Kath. Fabi, Kochstudio 2.1

Goethestr. 31
30169 Hannover


Termine

Datum
1. Termin am 22.09.2024
Uhrzeit
10:30 - 15:00 Uhr
Ort
Ort: Goethestr. 31, Hannover, Fabi, Lehrküche 2.1