Frauen-Atelier im Flüchtlings-Wohnheim

Das Frauen-Atelier als niederschwelliges, offenes Angebot steht den Bewohnerinnen eines Wohnheims zur Verfügung stehen...


Es kristallisierte sich der Wunsch nach einem Raum der Begegnung heraus, in dem die mit ihren Kindern isoliert lebenden Frauen unterschiedlicher Herkunft und Fluchterfahrungen sich austauschen und lernen können. Durch gemeinsames Tun soll Gemeinschaft gefördert und themenbezogen die Vorbereitung auf die Selbstständigkeit erleichtert werden. Auf diese Weise erfolgt behutsam eine sanfte Integration der Frauen. Darüber hinaus sollen auch die ehemaligen Bewohnerinnen, die nach geklärtem Aufenthaltsstatus bereits in einer eigenen Wohnung leben, eingeladen werden.


Das Projekt wird durch acht der hannoverschen Frauenserviceclubs finanziell gefördert und in Kooperation mit dem Caritasverband Hannover durchgeführt.

Aktuelles

Gesucht: Väter in Elternzeit

Wie erleben Väter ihre Elternzeit? Wie erleben sie ihre berufliche Pause? Diesen wichtigen Fragen geht eine Online-Fragebogenstudie des Institut für Psychologie der RWTH Aachen University nach. Gesucht werden 150 Väter. Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeiterlesen

Buntes Bild von Familie - Die Fabi im neuen Gewand

Impressionen vom Tag der offenen Tür unter Öffnet internen Link im aktuellen FensterReingeschaut

Mama ist die Beste

Bis Juni 2020 ist in der Galeria Kaufhof an der Markhalle jeden Montag "Mama-Tag", d.h. für jeden Kassenbon spendet Galeria Kaufhof 1 Cent an die FABI.  Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeiterlesen

Reingeschaut in die Fabi

Weitere Berichte über unserer Arbeit gibt es unter Öffnet internen Link im aktuellen FensterReingeschaut.

Wir suchen...

... neue Kursleiter/innen!

Unsere Ausschreibungen finden Sie im Menü unter Öffnet internen Link im aktuellen FensterÜber uns > Wir suchen.

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Kundalini Yoga
ab 06.11.2019


Plätze frei Overlock- Zusatzkurs
ab 08.03.2020