Sie befinden sich hier:

Die Katholische Familienbildungsstätte Hannover - Kath. Fabi

Seit 1964 stehen bei uns in der Goethestraße 31 allen Menschen die Türen offen.

Unser Angebot umfasst Bildung, Beratung, Begleitung und Begegnung von, mit und für Menschen. Ein Ort zum Leben und Sein.

Unser Kredo: Alle willkommen, für alle was drin!

Mit Humor und Toleranz möchten wir die Welt zu einem menschlicheren Platz machen durch Vermittlung von Werten und Kreativität. Wir sind sowohl eine Facheinrichtung der Familienund Erwachsenenbildung als auch der präventiven Kinder- und Jugendhilfe.

Unser Wir beschreibt derzeit ein Team aus fünfzehn Mitarbeiterinnen, welche in verschiedenen Funktionen und Projekten in, um und für die Kath. Fabi auch über die Stadtgrenzen hinauswirken. Hinzu kommen viele Honorarmitarbeiter:innen und Ehrenamtliche, ohne die unser Haus und unsere Wirkungsorte unbespielt blieben.

Die Kath. Fabi ist Zentrum für Bildung, Beratung, Begleitung und Begegnung in Trägerschaft des Bistums Hildesheim. Ein Verwaltungsrat bedenkt alle Angelegenheiten der Kath. Fabi.

Wir danken allen Mitarbeiter:innen unserer verschiedenen Netzwerke für die gute Zusammenarbeit und für ihre Unterstützung!
Bistum Hildesheim, Überregionale Kooperationspartner, Stadt Hannover, Region Hannover und viele weitere Stiftungen und Förderer.

Die Kath. Fabi ist Trägerin des wellcome Landesbüros Niedersachsen sowie der Standorte wellcome Hannover und wellcome Garbsen.